Diözesane Berufungsmesse mit Kard. Schönborn

Berufungsmesse ist ein geistlicher Abend für junge Menschen zwischen 15 und 30 Jahren mit dem Ziel, jungen Menschen Räume zu eröffnen, um über ihre, eigene Berufung nachdenken zu können und sich ihre christliche Berufung bewusst machen zu können.

Dabei wollen wir die jungen Menschen zu einem Abenteuer mit Gott ermutigen. Folgende Fragen sollen an diesem Abend im Mittelpunkt stehen: Was hat Gott mit mir vor? Welchen Plan hat er mit mir? Was will er durch mich in dieser Welt wirken und bewirken? Wie höre ich (auf) Gottes Ruf? Wie kann ich mein Leben aus dem Glauben an Gott gestalten? Dazu will dieser Abend anregen. Unser Ziel ist es, eine bewusste Auseinandersetzung mit sich selber und mit dem Glauben an Gott anzuregen. Die Frage von Priester- und Ordensberufungen wird explizit thematisiert.

Außerdem haben die jungen Menschen Gelegenheit mit Kardinal Christoph Schönborn persönlich ins Gespräch zu kommen.

Eucharistische Anbetung, Hl. Messe und kurzes Theaterstück, sowie Begegnung mit dem Kardinal Schönborn finden monatlich in der Pfarrkirche St. Brigitta, Wien 1200 statt.

Ort: St. Brigitta im 20. Bezirk

Anfahrt: U6 Jägerstrasse – Straßenbahn 33, Brigittaplatz

Ablauf

  • 17.00 Anbetung
  • 18.00 Hl. Messe
  • Kurzes Theaterstück
  • Begegnung mit dem Kardinal
  • anschließend Agape mit der Gemeinschaft vom Lamm

 

Nächste Termine:

  • 21. 12. 2017
  • 18. 01. 2018
  • 22. 02. 2018
  • 15. 03. 2018
  • 19. 04. 2018
  • 17. 05. 2018
  • 21. 06. 2018

Link: erzdioezese-wien.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*