Einkehrnachmittag im Karmel: Mit anderen Augen gesehen

Denkmäler und Bilder von Edith Stein Leitung: Pia Lilienstein, M.A., Kunstpädagogin, Nürnberg

Eine Handvoll Fotografien und das ein oder andere Denkmal oder Bild von Edith Stein vermittelt uns eine Ahnung davon, wie Edith Stein einst ausgesehen haben mag und wie andere Menschen sie gesehen haben. Denn Bilder und Denkmäler transportieren immer auch eine Deutung, heben einen Aspekt ihrer Persönlichkeit besonders hervor, während andere Aspekte dadurch in den Hintergrund geraten. An diesem Nachmittag werden wir verschiedene Edith-Stein-Denkmäler betrachten, uns über Bilder austauschen und der Frage nachgehen: Wie ist denn mein Bild von Edith Stein?  (Bitte bringen Sie eine Schere mit.)

Sie können Freunde und Bekannte zum Einkehrnachmittag einladen, indem Sie dieses Mail weiterleiten.

Termin: Samstag, den 27.1.2018 von  14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

 

Veranstalter: Edith Stein Gesellschaft Österreich, Karmeliten in Wien

 

Ort: KarmelZentrum, 1190 Wien, Silbergasse 35

Preisinformation: Teilnahmegebühr € 10,–, ESGÖ Mitglieder € 7,–

Anmeldung erbeten per Tel.: 0699/16770217 oder per Mail: info@edith-stein-gesellschaft.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*